Artikelserie: In 4 Schritten zum individuellen Futterplan

Artikelserie Teil 1: In 4 Schritten zum individuellen Futterplan

Du hast zwei Möglichkeiten um an einen individuellen Futterplan für deinen Hund zu kommen:

1. Du lässt dir gegen Bezahlung einen Futterplan von einem Ernährungsberater, Barfberater oder Tierheilpraktiker erstellen.

2. Du erstellst einen eigenen Futterplan

Wenn dein Hund gesund ist und keine speziellen Anforderungen an das Futter stellt, kannst du dir problemlos einen eigenen Futterplan erstellen.

Leidet dein Hund unter einer Erkrankung, durch die bei der Fütterung besondere Aspekte berücksichtigt werden müssen, dann solltest du dir besser den Rat eines Profis einholen.

Werbung

Individuellen Futterplan erstellen – Artikelserie

Wenn du dich dafür entscheidest, selbst einen Futterplan zu erstellen, dann möchte ich dir mit dieser Artikelserie Schritt für Schritt zeigen, was notwendig ist, um einen eigenen Futterplan für deinen Hund zu erstellen.

Die Artikelserie baut aufeinander auf und wird folgende Themen beinhalten:

 

Ganz einfach einen individuellen Futterplan erstellen

Wenn du die notwendigen Basisinfos hast, ist die Erstellung eines individuellen Futterplans eigentlich ganz einfach. Ich möchte dich bei den notwendigen Schritten begleiten und dir Schritt für Schritt zeigen, wie du ganz einfach einen individuellen, auf deinen Hund abgestimmten, Futterplan erstellen kannst.

Du brauchst hierfür keine Nährwerttabellen oder genaue Details der verschiedenen Nährstoffe.

Was du allerdings brauchen wirst ist ein Taschenrechner und das Gewicht deines Hundes. Das sind die einzigen Voraussetzungen um einen Futterplan zu erstellen.

Im Artikel Futterplan erstellen Teil 1: Die Aufteilung“, geht es los.

Bei Fragen kannst du jederzeit unter dem Artikel kommentieren oder mir eine Nachricht schreiben.

Teile diesen Beitrag
Werbung
Barf einfach - Anleitung zum Hunde füttern

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.