Kategorie: Futterergänzungen

Titelbild - Wundermittel Bierhefe? Das solltest du bei der Fütterung von Bierhefe beachten

Vorsicht mit dem Wundermittel Bierhefe

Bierhefe ist ein weit verbreitetes Nahrungsergänzungsmittel, dass nicht nur bei uns Menschen, sondern immer häufiger auch bei Hunden angewendet wird. Eins vorweg: Ich möchte dir nicht davon abraten, deinem Hund Bierhefe zu füttern. Yuna bekommt sie auch (wieder) regelmäßig. Wichtig bei der Gabe  ist es aber, nicht zu übertreiben und...

Lachsölkapseln als Alternative zu Öl beim Barfen

Lachsölkapseln statt Öl beim Barfen?

Zum ausgewogenen Barfen benötigst du Öl mit Omega 3 Fettsäuren. Beim Barfen gerade von kleinen Hunden stehst du aber schnell vor dem Problem das die Ölflaschen zu groß sind und du das Öl nicht schnell genug aufbrauchen kannst bevor es ranzig wird. Lachsölkapseln, bzw. Omega 3 Kapseln sind da eine...

Löffel mit Komplettpulver

Warum du beim Barfen keine Komplettpulver nutzen solltest

Jeder Barf Shop bietet sie inzwischen an – Komplettpulver als Ergänzung für die Barf Mahlzeit deines Hundes. Ob Welpenzusätze, Komplettpulver für gesunde Gelenke, zur Stärkung des Immunsystems oder zur Unterstützung des Magen-Darm Systems. Nicht nur für Anfänger, die gerade erst anfangen sich mit dem Thema Barf auseinanderzusetzen entsteht so schnell...

rohes Ei

Eier für den Hund?

Eier können, müssen aber nicht unbedingt an den Hund verfüttert werden. Bei der Berechnung der Futterportionen für den Hund werden Eier nicht direkt mit einberechnet, zählen also erstmal nicht zur Gesamtfuttermenge von ca. 2 – 3%. Bei der Ausarbeitung des Wochenplans werden Eier dann aber häufig mit in den Plan...

Nüsse beim Barfen

Warum du das Futter deines Hundes durch Nüsse ergänzen solltest

Nüsse und Kerne sind inzwischen auch in unserer Ernährung als gesunde Energielieferanten bekannt. Aufgrund ihres hohen Anteils an Mineralien, Spurenelementen und Fetten liefern sie Energie und wichtige Nährstoffe. Das ist auch der Grund weshalb dein Hund von der regelmäßigen Fütterung von Nüssen profitieren kann. Nüsse liefern wertvolle Nährstoffe Nüsse enthalten...

Futterplan erstellen: Feinheiten und Zusätze

Futterplan erstellen Teil 4: Feinheiten und Zusätze für den Wochenplan

Hast du dir inzwischen schon einen Wochenplan für deinen Hund erstellt? Bevor du die Zusätze für das Barfen einplanst, erstell dir am betseen zuerst einen Futterplan. Falls du noch einmal die einzelnen Schritte durchgehen willst, kommst du hier zu den bisherigen Artikeln dieser Artikelserie: Die Aufteilung Bedarf ermitteln Ausarbeitung Wochenplan...